Vorlesung Genetik

CORONA-INFORMATION SS20: Siehe Rundemail für angemeldete Studentinnen und Studenten. In Kürze: Videos der VO zum Download über Webseite, Fragen und Antworten via Zoom-Konferenz jeweils Montags 09:15 Uhr. Beginn 20. 04. 2020.

 

Diese Vorlesung gehört zum Pflichtstudium für die BSc-Studiengänge Life Sciences Biologie und Life Sciences Ernährungswissenschaften (2. Semester). Sie wird jeweils im Sommersemester angeboten und von den Dozenten Prof. Schneitz und Prof. Schwechheimer gehalten. Sie ist Teil des Moduls "Einführung in die Genetik/Zellbiologie". Der Vorlesung Zellbiologie wird von Prof Langosch verantwortet. Es gibt eine gemeinsame schriftliche Prüfung für beide Teile (Modulprüfung).

Ziel der Vorlesung ist ein Verständnis genetischer Prinzipien und die Kenntnis der molekularen Grundlagen der Vererbung. Es werden Themen wie die Struktur von Genen und Genomen, die Vererbung von Genen, Rekombination, Mutationen, rekombinante DNA-Technologie, Genomik, genetische Analyse, und die Kontrolle der Genexpression behandelt.

Für die Prüfung muss man sich zwingend via TUMonline registrieren. Die Prüfungsnummer ist WZ0128.

Die Powerpoint-Präsentationen sowie Audio- und Videoaufzeichnungen (als .ppt/PDF/.mp3/.m4v-Files) der Vorlesungsstunden finden Sie im Bereich Lehre/Downloads auf dieser Website. Das Passwort wird Ihnen in der ersten Vorlesungsstunde mitgeteilt.

 

Sonstiges

Vorlesungsbeginn SS 20: 20.04.2020, 8.15 Uhr

Wo: WZW, HS14

CORONA-INFORMATION SS20: Siehe Rundemail für angemeldete Studentinnen und Studenten. In Kürze: Videos der VO zum Download über Webseite, Fragen und Antworten via Zoom-Konferenz jeweils Montags 09:15 Uhr. Beginn 20. 04. 2020

Literatur zu Vorlesung